Hanf von Frank - Hanföl in Rohkostqualität - 250 ml

Hanf von Frank - Hanföl in Rohkostqualität - 250 ml

Normaler Preis
€11,00
Normaler Preis
Sonderpreis
€11,00
Einzelpreis
pro 
Verfügbarkeit
Ausverkauft
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zusammensetzung

Das hochwertige Speiseöl zeichnet sich durch ein ideales Fettsäurespektrum aus. Durch das einzigartige Verhältnis der Linolsäure (Omega 6) zur Alpha-Linolensäure (Omega 3) von 3:1 ist es nahezu perfekt auf den menschlichen Organismus angepasst, der diese optimal aufnehmen und verarbeiten kann. Als außergewöhnlich erweist sich das Hanföl ebenfalls durch den Erhalt der seltenen essentiellen Gamma-Linolensäure, die entzündliche Vorgänge im Körper günstig beeinflusst. Außerdem sind wichtige Vitamine wie Vitamin E ,B1 und B2 enthalten sowie Spuren vieler Mineralstoffe.


56 % Linolsäure

17% Alpha-Linolensäure

4 % Gamma-Linolensäure


Anwendung

Kalte Küche

Hanföl kann pur eingenommen werden. Die vorgesehene Referenzmenge liegt bei 1-2 Esslöffeln pro Tag. Es eignet sich in besonderem Maße zur Mischung von Salatdressings oder als Zugabe in Dips, Smoothies, Müsli, Aufstriche, etc.


Warme Küche

Da Hanföl nicht erhitzt werden sollte, ist von einer Verwendung als Bratöl abzusehen. Allerdings lassen sich warme Speisen bestens durch den angenehm nussigen Geschmack verfeinern. Beispielsweise als Topping von Gemüsegerichten, Soßen und Suppen. Unsere Empfehlung ist die Kombination mit Kartoffeln.


Äußerlich

Hanföl eignet sich optimal als Pflegeprodukt für Haut und Haar. Es weist pflegende und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften auf, wobei es schnell und fast rückstandslos einzieht. Neben der allgemeinen Verbesserung und Vorbeugung des Hautbildes, wird Hanföl effektiv zur Bekämpfung von Akne, Schuppenflechte und vor allem Neurodermitis eingesetzt.


Vorteile des Öls

Bei regelmäßiger Einnahme kann Hanföl:

  • Cholesterinspiegel und Blutdruck senken.

  • Herzkreislaufsystem und Immunsystem stärken.

  • Hirnfunktion und Zellaufbau.

  • Entzündliche Vorgänge günstig verbessern.


Verbraucherhinweis

Nach Anbruch sollte das Hanföl kühl und dunkel gelagert sowie innerhalb von 4 Monaten verbraucht werden. Das Speiseöl darf nicht über 170 Grad erhitzt werden. Um die Naturbelassenheit des Produktes zu gewährleisten, raten wir von jeglicher Erhitzung ab.


Frei von CBD und THC.